Privacy Policy

I. Bedingungen Wish You What App
1. Wish You What App wird von Radio Hamburg GmbH & Co. KG, Spitalerstrafle 10, 20095 Hamburg betrieben.

2. Eine Verwendung des Streams, über den der Wunsch-Song gehört werden kann, ist Ihnen nur im Rahmen des vorgesehenen Zweckes gestattet, nämlich bei Bestellung des Wunsches einen Stream des ausgewählten Songs zu hören. Jegliche weitere Nutzung ist untersagt.

3. Radio Hamburg haftet bei Schäden, die durch Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit entstanden sind, unbeschränkt. Bei einfacher fahrlässiger Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht (Kardinalpflicht) haftet Radio Hamburg in Höhe des typischen und bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schadens. Bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit gelten die allgemeinen gesetzlichen Regelungen ohne Beschränkung.

II. Datenschutzerklärung und Einwilligung in die Datenspeicherung und Nutzung

Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sorgfältig durch. Wir nehmen den Datenschutz sehr ernst und richten uns streng nach den datenschutzrechtlichen Bestimmungen.

Im Folgenden unterrichten wir Sie über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten.

1. Wir erheben und speichern personenbezogene Daten von Ihnen nur insoweit, als dies erforderlich ist, um Ihnen die Inanspruchnahme unserer App zu ermöglichen.

Ihr Einverständnis in Bezug auf die Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie jederzeit schriftlich oder auf elektronischem Wege widerrufen. Die Post-Anschrift lautet: Radio Hamburg GmbH & Co. KG, Spitalerstrafle 10 / Semperhaus A, 20095 Hamburg. Alternativ können Sie an uns eine E-Mail senden: .

2. Bei Verwendung der App verbinden Sie sich mit dem WYWA Server. Ihre personenbezogenen Nutzungsdaten werden im Interesse der Nutzung der App dort für 3 Monate gespeichert.

3. Unsere App wird über den Google Play Store und den IOS-App Store verbreitet. Es gelten die dort deklarierten Nutzungsbestimmungen.

4. Mit dieser App können Sie sich über den RHH Club und über Facebook authentifizieren.

Wenn Sie unter Wish you what App auf den Facebook Login Button oder auf Teilen unter Facebook drücken, die ein solches Facebook-Plugin enthalten, stellt Ihre App eine Verbindung mit den Servern von Facebook her und tauscht beispielsweise ein Token aus. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihre App übermittelt . Durch diese Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite über die WYW-App aufgerufen haben. Teilen Sie in diesem Moment ihren Wunsch bei Facebook, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den ÑLikeì-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook, die Sie hier finden:http://www.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unserem App Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich über den RHH-Club einloggen und dürfen Ihre Wünsche nicht auf Facebook teilen.

4.1 Bestimmte Social Media Funktionen der App können Sie nutzen, indem Sie sich bequem mit Ihrem Profil bei z.B. Facebook, Twitter & Co. authentifizieren. Dazu ist es erforderlich, dass Sie uns die datenschutzrechtliche Zustimmung zum Zugriff auf Ihr Nutzerprofil erteilen. Wir nutzen Ihre Daten für die u.g. Anwendungsfälle, um Inhalte auf dieser App mit von Ihnen freigegebenen Daten aus den Netzwerken zu personalisieren.

5. Ihre Daten werden wir nur dann Dritten übermitteln, wenn dies aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen zulässig und zur Abwehr von Gefahren für die staatliche und öffentliche Sicherheit sowie zur Verfolgung von Straftaten erforderlich ist, sodass wir zur übermittlung Ihrer Daten an Strafverfolgungs- oder Aufsichtsbehörden verpflichtet sind.

6. Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Kindern und Jugendlichen an, sammeln oder geben diese nicht an Dritte weiter.

7. Nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes haben Sie das Recht auf unentgeltliche schriftliche Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten und den Umfang deren Nutzung durch uns sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Wenn Sie hiervon Gebrauch zu machen wünschen, teilen Sie uns dies bitte per E-Mail an die Adresse oder mit formlosem Schreiben an Radio Hamburg GmbH & Co. KG, Spitalerstrafle 10 / Semperhaus A, 20095 Hamburg, mit. Bitte denken Sie daran, uns mit Ihrem Schreiben oder Ihrer E-Mail dann auch eine Kopie beider Seiten Ihres Personalausweises zu übermitteln, damit wir Ihre Identität eindeutig bestimmen können.

8. Zum Umgang mit nutzerbasierter Online-Werbung auf radiohamburg.de gilt folgendes: Radio Hamburg setzt über die OMS Vermarktungs GmbH & Co. KG OnlineBehavioral Targeting (OBA) ein. Das bedeutet, dass nutzungsbasierte Online-Werbung zielgruppenspezifisch ausgestrahlt wird.

Um Werbung für Sie anhand Ihrer Nutzungsinteressen zu optimieren, haben wir es folgendem Unternehmen gestattet, Nutzungsdaten zu erheben:

Zuständig für die Datenerhebung ist: OMS Vermarktungs GmbH & Co. KGZollhof 4 40221 Düsseldorf